Sie sind hier: unsere Stadt - Region - OBERNDORF
Gemeinde Oberndorf
Region Schwanenstadt-Umgebung

Fläche: 6,1 km2
Einwohner: 1350


An den Ausläufern des braunkohlereichen Hausrucks liegt auf einer Seehöhe von 392 m ü. A. die Gemeinde Oberndorf bei Schwanenstadt. Die 6,06 km2 große Gemeinde entwickelte sich von einer rein landwirtschaftlichen Gemeinde in eine Wohngemeinde mit derzeit rund 1.350 Einwohnern. Durch die zahlreichen Betriebsansiedlungen (12 Betriebe, davon 1 Großbetrieb) konnte eine Vielzahl von Arbeitsplätzen geschaffen werden,

Mit Landesgesetzblatt vom 31.7.1851 wurde die Gemeinde Oberndorf bei Schwanenstadt eine selbständige Gemeinde. Seit 10. 1. 1972 besitzt Oberndorf ein eigenes Wappen.

Die starke Steigerung der Einwohner. zahlen ist einerseits auf die Betriebsansiedlungen und andererseits auf der, in den 60-iger Jahren von der Gemeinde forcierten Wohnbau zurückzuführen.

Bedingt durch die unmittelbare Nähe zu Schwanenstadt werden deren infrastrukturellen Einrichtungen genützt, Besonders erwähnenswert sind die Großveranstaltungen am Motocrossgelände des Motorsportvereins.

Durch die Errichtung eines Hochwasserauffangbeckens (aufgelassene Schottergrube) konnte eine wesentliche Verbesserung des Abflussgeschehens des Schwan- sowie Weißbaches erreicht werden.